.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Joana Heidrich und Nadine Zumkehr greifen nach ihrem zweiten Titel auf der World Tour. (Archivbild)
Joana Heidrich und Nadine Zumkehr greifen nach ihrem zweiten Titel auf ...
World Tour Sotschi  Das Beachvolleyball-Duo Joana Heidrich und Nadine Zumkehr greift in Sotschi nach dem zweiten Titel auf der World Tour. Die Schweizerinnen qualifizierten sich für den Final am Sonntag. mehr lesen 
Scheiden danach aber aus  Die Beachvolleyballer Jonas Kissling/Marco Krattiger und Quentin Métral/Michiel Zandbergen überstehen in Brasilien zum ersten Mal die Gruppenphase eines World-Tour-Turniers, ... mehr lesen
Michiel Zandbergen (links) und Quentin Metral (rechts) erzielten ihren ersten Sieg auf der World Tour. (Archivbild)
Die Partien der Schweizer Beachvolleyballerinnen um den Finaleinzug im chinesischen Fuzhou gingen in jeweils zwei Sätzen verloren. (Symbolbild)
Beachvolleyball  Der Höhenflug der Schweizer Beachvolleyballerinnen im chinesischen Fuzhou wird in den Halbfinals nach deutlichen Niederlagen gestoppt. mehr lesen  
Beachvolleyball  Die Schweizer Beachvolleyballerinnen spielen beim Word-Tour-Open im chinesischen Fuzhou gross auf. Gleich zwei Frauen-Teams erreichen die Halbfinals. mehr lesen  
World Tour  Isabelle Forrer und Anouk Vergé-Dépré feiern ihren ersten Turniersieg auf der World Tour. Die Schweizer Beachvolleyballerinnen ... mehr lesen  
Isabelle Forrer und Anouk Vergé-Dépré. (Archivbild)
Die Schweiz hat gute Chance mit zwei Duos am wichtigsten Beachvolleyball-Turnier in Rio de Janeiro anzutreten.
Zum Formcheck  Mit dem traditionellen Auftakt im ... mehr lesen  
Grand-Slam-Turnier von Rio de Janeiro  Isabelle Forrer und Anouk Vergé-Dépré verpassen am Grand-Slam-Turnier von Rio de Janeiro einen Podestplatz knapp. Die Schweizer Beachvolleyballerinnen verlieren das Spiel um Rang 3. mehr lesen  
Erfolgreiche Karriere endet in einer Woche  Der brasilianische Beachvolleyball-Star Emanuel Rego wird in der kommenden Woche beim Grand-Slam-Turnier in Rio de Janeiro sein letztes Profiturnier bestreiten. Danach beendet er seine Karriere. mehr lesen  
Neues Duo  Die Schweizer Beachvolleyballerin Tanja Hüberli (23) hat nach dem Rückzug von Tanja Goricanec eine neue ... mehr lesen  
Nina Betschart gilt als grosses Talent.
Das Turnier findet vom 5. bis 10. Juli 2016 statt.
Vom 5. bis 10. Juli 2016  Das Beachvolleyball-Turnier in Gstaad gehört auch im nächsten Jahr der höchsten ... mehr lesen  

Mehr Beachvolleyball

World-Tour-Event in Sotschi  Sowohl die als Nummer 3 gesetzten Isabelle Forrer/Anouk Vergé-Dépré als auch die als Nummer 5 gesetzten Nadine Zumkehr/Joana Heidrich erreichen am World-Tour-Event in Sotschi die Halbfinals. mehr lesen  
EM in Klagenfurt  Zwei der vier Schweizer Frauenduos erreichen vorzeitig an der Beachvolleyball-EM in Klagenfurt das erste Zwischenziel. Sie wissen nach zwei Gruppenspielen, dass sie in der K.o.-Phase dabei sind. mehr lesen  
Für ältere Artikel benutzen sie bitte die Suche.
Keine weiteren Artikel angezeigt. (Beschränkung)
Bitte verfeinern Sie Ihre Suche.
Keine weiteren Artikel vorhanden.
Leider steht diese Funktion im Moment nicht zur Verfügung. Bitte Versuchen sie es später erneut.
Die zugrunde liegende Verbindung wurde geschlossen: Unerwarteter Fehler beim Senden..
Source: https://www1.news.ch/ajax/home_col_2_1_4all.aspx?ajax=0&adrubIDs=587
 
Die zugrunde liegende Verbindung wurde geschlossen: Unerwarteter Fehler beim Senden..
Source: https://www1.news.ch/ajax/stellenmarkt/col3_teaser.aspx?ID=587&lang=de
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mo Di
Zürich -3°C 4°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt freundlich
Basel -3°C 5°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt freundlich
St. Gallen -2°C 3°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt freundlich
Bern -4°C 4°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
Luzern -2°C 4°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt freundlich
Genf -3°C 5°C Nebelfelderleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Lugano 2°C 9°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten